Wer muss noch verständigt werden?

  • Arbeitgeber, AMS oder Pensionsstelle
  • Pflegegeldstelle
  • Sachwalterschaft
  • Alten- und Pflegeheim
  • Einstellung oder Weiterführung eines Betriebes (bei Selbständigen)
  • Bank:
    Auszug aus dem Sterbebuch mitnehmen
    Bankkarten abgeben
    Daueraufträge und Einziehungsaufträge ändern bzw. löschen
    Eventuell neues Girokonto für Partner eröffnen
    weitere Auskünfte direkt bei Ihrem Bankinstitut
  • Versicherungen:
    Auszug aus dem Sterbebuch mitnehmen
    Versicherungspolizzen
    Lichtbildausweis des Antragstellers
  • KFZ – Zulassungsbehörde (Ab- bzw. Ummeldung)
  • Post, Telekom und Mobilfunkbetreiber
  • Gas-, Strom- und Wasserleitungsversorger
  • Rundfunkgebühren, Fernsehgesellschaften
  • Kirchenbeitragstelle
  • Hausverwaltung
  • Div. Mitgliedschaften (Vereine, Organisationen, Gewerkschaften)
  • Kündigung von Abonnements (Verlage, Zeitungen etc.)
  • Waffenschein abmelden
  • Offene Verträge