Beurkundung

Jeder Todesfall ist umgehend einem Arzt (zuständiger Totenbeschauarzt) in der Regel die Gemeindeärzte) zu melden.

Der Totenbeschauarzt stellt nach der Totenbeschau das Formular „Anzeige des Todes“ aus.

Mit diesem Formular und den Dokumenten der/des Verstorbenen wird der Sterbefall von uns beim Standesamt beurkundet.


Kosten einer Sterbeurkunde (Stand Juli 2011):

€ 2,10Verwaltungsabgabe
+€ 7,20 Bundesgebühr